|

|

#47 – Gewaltfreie Kommunikation – Ein Interview mit Imke Schleking

#47 – Gewaltfreie Kommunikation – Ein Interview mit Imke Schleking

19. August 2021

Gewaltfreie Kommunikation – Wie ich meinem Kind helfen kann, aus der Wutspirale zu kommen

Imke Schleking, eine betroffene Mutter, die sich seit einigen Jahren mit der Methode der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg beschäftigt, erzählt in diesem Podcast, was es mit dieser Art der Kommunikation auf sich hat und wie grundlegend sich ihre Beziehung zu ihrem von ADHS betroffenen Kind geändert hat, als sie diese Form der wertschätzenden Kommunikation zu praktizieren begonnen hat.

Was ihr in dieser Episode erfahrt
  • Wie wertschätzende bzw. gewaltfreie Kommunikation die Wutanfälle unserer Kinder minimiert.
  • Warum sich durch diese Art, mit unseren Kindern zu sprechen, ihre Kooperationsbereitschaft deutlich erhöht.
  • Dass es sich bei dieser Methode keinesfalls um antiautoritäre Erziehung handelt.

Links und Ressourcen

Links

Leitfaden-PDF zu dieser Folge inklusive Links zu Imkes Seite sowie Imkes Wut-Notfallplan: www.adhshilfe.net/gewaltfreiekommunikation

Newsletter

Instagram

ADHS Family Facebook Seite 

So könnt ihr mich erreichen:

E-Mail: anna@adhshilfe.net

Ähnliche Beiträge

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Deine Fragen

Sende mir gerne deine Frage und ich werde sie zeitnah beantworten.

0
>