|

|

#44 – Therapiebegleithunde bei Kindern mit ADHS/ADS – der Vierbeiner als Unterstützung in der Therapie – Ein Interview mit Heike Weber

#44 – Therapiebegleithunde bei Kindern mit ADHS/ADS – der Vierbeiner als Unterstützung in der Therapie – Ein Interview mit Heike Weber

29. Juli 2021

Therapiebegleithunde bei Kindern mit ADHS/ADS – der Vierbeiner als Unterstützung in der Therapie 

Therapiebegleithunde können viel Positives bei Kindern mit ADHS/ADS bewirken und vor allem können sie die Effekte der jeweiligen Therapie verstärken. In dieser Podcast-Episode habe ich Heike Weber zum Interview geladen, die uns darüber berichtet, wie sie in ihre Marburger Konzentrationstrainingstunden ihren Therapiebegleithund Frieda bei Kindern mit ADHS/ADS integriert.

In dieser Episode erfahrt ihr
  • Wie ein Therapiebegleithund in der Therapie bei Kindern mit ADHS/ADS eingesetzt werden kann,
  • Wie der Hund im Training das Kind korrigiert, ohne dass es das Kind als Korrektur wahrnimmt,
  • Was der Hund zur Konzentrationsfähigkeit, Impulskontrolle und zum Lesenlernen beitragen kann,
  • Was wir als Eltern vom Hund in der Begleitung unserer Kinder lernen können,
  • Wie eine typische Therapiestunde abläuft.
Links und Ressourcen

Links

Kontakt zu Heike Weber: https://www.sozialeinitiative-camburg.de/

Leitfaden-PDF zu dieser Folge
Instagram

Newsletter

ADHS Family Facebook Seite

So könnt ihr mich erreichen:

E-Mail: anna@adhshilfe.net

Ähnliche Beiträge

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Deine Fragen

Sende mir gerne deine Frage und ich werde sie zeitnah beantworten.

0
>