Stille (?) Nacht, Heilige Nacht?

5 Geheimnisse für ein stressfreies Fest und entspannte Feiertage

Nun, so wirklich still geht es in Familien, in denen ein Kind von AD(H)S betroffen ist, am Heiligen Abend und den Feiertagen meistens nicht zu.

  • Die Kids überdrehen an diesem großen Tag noch mehr.
  • Wir Eltern sind heillos überfordert mit dem Vorbereiten des Festmahls, dem Schmücken des Baumes und der Betreuung unseres Nachwuchses.
  • Und Tante Berta ist nur am streng Schauen und Kritisieren, weil sich der unerzogene Nachwuchs nicht zu benehmen weiß (Stichwort „tiefe Stirnfalten“ 😉)

Wenn ihr euch also ein besinnliches Fest und ruhige Feiertage wünscht,

  • mit einem Kind, das bei Bescherung und Festtagsbraten „in der Spur bleibt“
  • und Tante Berta vergeblich nach Fehlverhalten bei eurem Spross Ausschau hält,
  • während ihr entspannt diese schönste Zeit im Jahr genießen könnt,

ladet euch gerne meine „5 Geheimnisse für ein stressfreies Fest und entspannte Feiertage“ kostenlos herunter.

Anna Maria Sanders

Vor 15 Jahren selbst noch verzweifelte Mama eines Kindes mit ADHS, heute ADHS-Expertin, Bestsellerautorin und Mutter eines mittlerweile glücklichen 19 Jährigen. Bekannt aus TV und Presse, Referentin und Vortragende in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

>