Webinare und Online-Seminare

Ich veranstalte zweimal pro Monat Webinare. Das sind "Treffen" über PC, Tablet oder Handy, in denen die Teilnehmer in der ersten Stunde Wissenswertes zu einem bestimmten Thema erfahren. In der zweiten Stunde können mir die, die mögen, Fragen stellen. Webinarthemen sind u.a. die folgenden (Themen, für die es bereits fixe Termine gibt, findet ihr weiter unten):

  • Wo und wie ziehe ich den Schlussstrich bei Tablet, Playstation & Co?
  • Wie soll ich mich entscheiden, wenn unser Arzt Medikamente vorschlägt?
  • Warum ist mein Kind aggressiv und wie gehe ich damit um?
  • Wie wichtig sind Regeln und Grenzen und wie setze ich sie richtig?
  • Wie schaffe ich es, dass Hausaufgaben und Lernen nicht zum Horror für mich und mein Kind werden?
  • Wie kann ich (trotz kleinem Budget) Qualitätszeit mit meinem Kind verbringen? etc.
  • Aternative Unterstützungsmöglichkeiten: Können Homöopathie, Nahrungsergänzungsmittel oder Diäten helfen?

Achtung:

(1) Beim Webinar nur zuzuhören, ohne Fragen zu stellen oder als Teilnehmer am Bildschirm zu erscheinen, ist natürlich möglich. Es gibt immer wieder Eltern, die sich bezüglich der ADHS ihres Kindes lieber bedeckt halten möchten und das ist durchaus verständlich. Wortmeldungen bzw. Fragen sind darüber hinaus auch per Chat möglich (d.h. man tippt seine Frage in einem Eingabefenster ein und ich beantworte sie dann). So kann man beim Webinar dabei sein, Fragen stellen und trotzdem anonym bleiben.

(2) Technisch ist die Teilnahme ganz einfach: Ihr bekommt von mir per Mail einen Link zugesendet, den ihr vor Webinarbeginn klickt. Der leitet euch automatisch in einen "Warteraum". Sobald das Webinar beginnt, werdet ihr vom Warteraum ins Webinar gelassen und los geht's.

Ab Herbst finden auch zweimal pro Monat Webinare statt, die ausschließlich für eure Anliegen da sind. Manche davon werden unter einem bestimmten Motto stehen, andere werden Motto-frei sein.

Webinar Abstimmung

Damit ich bei meinen Webinaren genau auf die Themen eingehen kann, die euch am meisten am Herzen liegen, habt ihr die Möglichkeit, aus den folgenden Bereichen zwei auszuwählen:

Klicke hier, um deine Stimme für dein gewünschtes Webinar-Thema abzugeben

Webinar-Thema

Sollte euer brennendstes Thema nicht dabei sein, schreibt mir gerne eine Mail an anna@adhshilfe.net

>